Neues aus dem Spielemuseum

Herzlich willkommen im Deutschen SPIELEmuseum!

Aktuelles

DEUTSCHER SPIELE PREIS 2021 – Gewinner stehen fest

Gewinner des Hauptpreises und Träger des DEUTSCHEN SPIELE PREISES 2021 ist das Spiel „Die verlorenen Ruinen von Arnak“ von Michaela Štachová und Michal Štach (Czech Games Edition /HeidelBÄR Games). Träger des DEUTSCHEN KINDERSPIELE PREISES 2021 ist „Dodo – rettet das Wackel-Ei!“ von Marco Teubner und Frank Bebenroth (Kosmos Verlag).

Die Preise werden im Rahmen der Internationalen Spieltage vom 14. – 17. Oktober 2021 in der Messe Essen festlich vergeben. Wir gratulieren allen Beteiligten der Preisträger ganz herzlich.

Mehr zu den Preisträgern und den Listenplätzen gibt es  hier.

Spiel mit!