Neues aus dem Spielemuseum

Herzlich willkommen im Deutschen SPIELEmuseum!

Aktuelles

Angehende Lehrkräfte erkunden außerschulische Lernorte

Am vergangenen Freitag besichtigten etwa 30 Referendarinnen und Referendare im Rahmen eines Kompakttages außerschulische Lernorte und wurden dabei auch selbstaktiv. Sie informierten sich dazu, wie Kindern im Grundschulalter verschiedene Inhalte und Zusammenhänge verständlich und anschaulich vermittelt werden können.

Dazu durchliefen sie die  Chemnitzer Kunstfabrik, die  solaris Jugend- und Umweltwerkstätten und das Deutsche SPIELEmuseum.

Unter anderem mit den Neuheiten und Nominierten für das Spiel des Jahres konnten sie so selbst erleben, dass spielen nicht nur der bloßen Unterhaltung dient, sondern auch wichtige soziale Prozesse (z.B. Teamarbeit) oder Fähigkeiten (z.B. strategisches Denken) trainiert.

Dies sind auch wichtige Inhalte des  Sommerferienprogramms in unserer Einrichtung - wir freuen uns auf euren und Ihren Besuch!

Spiel mit!