Neues aus dem Spielemuseum

Sterne lügen nicht - kennen Sie Ihr Spiele(r)horoskop?

Weil heute jeder täglich hunderte von Entscheidungen treffen muss und es immer schwieriger wird, sich zu orientieren, wird gerne nach den Sternen geschielt:

Rund 97 Prozent der Deutschen kennen ihr Sternzeichen, mehr als jeder Dritte liest sein Horoskop regelmäßig, und zwar vermutlich in einer Zeitung oder Zeitschrift. Sie auch? Vor 90 Jahren am 24. August 1930 erschien ein Horoskop erstmals dort. Der britische Astrologe und Journalist Richard Harald Naylor gilt als Erfinder des Zeitungshoroskops. Er veröffentlichte es für die neugeborene Prinzessin Margaret im Londoner Sunday Express. Bald bekam er eine wöchentliche Kolumne, in der er Vorhersagen für jedes Sternzeichen machte.

In dieser Tradition der trivialen Unterhaltung gibt es inzwischen Horoskope für alle Situationen des Lebens, natürlich auch zum Thema Spiel. Reich und sesshaft - welcher Spiele(r)typ ist der Stier? Pokerface - welchem Tierkreiszeichen blickt keiner hinter die Spielermaske? Eurojackpot, Glücksspirale oder das normale Lotto - wer ist der Millionär unter den Sternzeichen? Welches Spielzeug passt zu den Erd-, Luft-, Wasser- und Feuerzeichen? Und was hat der Krebs mit Codenames zu tun? Neugierig geworden? Hier unten erfahren Sie mehr.

Und die Spielprobe zum Ihrem Horoskop? Dafür kommen Sie am besten ins im Deutsche SPIELEmuseum. Gern leihen wir auch Spiele aus und freuen uns auf Ihren Besuch!

Spielehoroskop mit Humor
Lottohoroskop mit Glückzahlen
Spielzeughoroskop
Brettspielhoroskop von Asmodee