Neues aus dem Spielemuseum

Pandemie – nur gemeinsam zu gewinnen

Bereits im Jahr 2009 war das Spiel Pandemie von Matt Leacock preisverdächtig und wurde zum Spiel des Jahres nominiert. Von jeher spiegeln Spiele die Gesellschaft und den Alltag der Menschen. Auch wenn COVID 19 damals noch keine Rolle spielte, stellt sich die Spiel-Frage „Können Sie die Menschheit retten?“ dieser Tage aktueller denn je. Die Antwort im Spiel eint die ursprüngliche Version und die zahlreichen Folgeeditionen: Pandemie kann man nur gemeinsam gewinnen! Es ist ein kooperatives Spiel über den Sieg der Wissenschaft mit Teamgeist. Die Spielfiguren haben unterschiedliche Fähigkeiten, die Spieler und Spielerinnen müssen untereinander kommunizieren und sich koordinieren.

Der Erfinder des Spiels, Matt Leacock, hat sich nun in der New York Times zu Wort gemeldet: „Meine Hoffnung ist“, schreibt Leacock, „dass ‚Pandemie‘ in dieser Zeit der Krise ein Vorbild für uns sein kann. Wir müssen nicht alle weltreisende Helden sein, um unseren Teil beizutragen. Wir haben alle besondere Fähigkeiten und sollten sie nutzen, um die Ausgangssperren in Städten und Staaten sicherer und leichter erträglich zu machen.“

Zum Artikel New York Times 25. März 2020

Seid ihr bereit für Pandemic Legacy Season 1 + 2?
Im Jahr 2016 kam „Pandemic Legacy Season 1“ als eines von drei nominierten Kennerspielen des Jahres 2016 zu Ehren.

Legacy-Spiel bedeutet, dass sich einige Elemente von einer Partie in die nächste fortsetzen. Manchmal werden Teile des Spiels beschriftet oder mit Stickern beklebt. Manchmal wird sogar eine Karte zerrissen. Diese Veränderungen sind dauerhaft! Entscheidungen aus Partie 1 wirken sich daher auf alle weiteren Partien mit diesem Exemplar des Spiels aus. Daher werden verschiedene Gruppen von Spielern durch unterschiedlich getroffene Entscheidungen auch unterschiedliche Spielverläufe erleben. Jeder Gesamtablauf einer Spielgruppe ist daher absolut einzigartig!

Die Geschichte von Pandemic Legacy Season 1 geht so los:

Es fängt harmlos an ... Ein Virus, widerstandsfähiger als sonst. Kein Problem für euer Team. Doch als der Januar vorbei ist und der Februar beginnt ... Was folgt, ist ein Jahr, das niemand jemals vergessen wird. Dies ist kein normales Virus. Und kein normales Jahr. Ihr werdet unvorstellbare Dinge sehen, erleben und tun. Doch vielleicht bewahrt ihr dadurch die Menschheit vor ihrer Auslöschung. Über die Folgen dieses Jahres werden sich noch Generationen im Flüsterton austauschen. Kann euer Team die Menschheit retten? Schafft ihr es durch das Jahr? Haltet ihr Monat für Monat neue Überraschungen, Rückschläge und kurzfristige Siege aus? Stellt euch der neuen Herausforderung und erlebt eure ganz persönliche Rettung der Welt … oder ihren Untergang.

Im Jahr 2018 gewann „Pandemic Legacy Season 2“ dann sogar einen Sonderpreis im Kritiker-Wettbewerb Spiel des Jahres. Die Geschichte dieses Spiels ist Folgende:

Vor 71 Jahren ging die Welt unter... Die Seuche kam aus dem Nichts und verwüstete die Welt. Die meisten starben binnen einer Woche Nichts konnte sie aufhalten. Die Welt gab ihr Bestes. Es war nicht genug. Seit drei Generationen leben wir, die letzten versprengten Überlebenden der Menschheit, auf schwimmenden Inseln, die wir "Zufluchten" nennen. Fernab der Seuche können wir das Festland mit Vorräten versorgen, um die dort verbliebenen Menschen - und damit auch uns - davor zu bewahren, völlig zu unterliegen. Wir halten einen Verbund der größten bekannten Städte am Leben. Aber dies ist in den letzten Jahren immer schwieriger geworden. Etliche weiter entfernte Städte sind aus unserem Raster gefallen... Morgen wird eine kleine Gruppe von uns aufbrechen, um herauszufinden, wie es um den Rest der Welt steht. Wir wissen nicht, was uns erwartet.

Die Titel der aktuellen Pandemic-Spiele-Reihe:
• Pandemic (aktuelle Auflage von „Pandemie“)
• Pandemic - Die Schreckensherrschaft des Cthulhu
• Pandemic - Auf Messers Schneide
• Pandemic - Die Heilung
• Pandemic - Im Labor
• Pandemic - Ausnahmezustand
• Pandemic 10 Jahre Jubiläumsedition
• Pandemic - Untergang Roms
• Pandemic: Schnelles Einsatzteam