Neues aus dem Spielemuseum

Herzlich willkommen im Deutschen SPIELEmuseum!

Aktuelles

Kleine Freude mit (hoffentlich) großer Wirkung

In der (Vor-)Weihnachtszeit dominieren Themen wie Besinnlichkeit, Geselligkeit und Zusammenhalt in besonderem Maße die Stimmung. Es wimmelt von kleinen Freuden, die man einander bereitet und viele Menschen freuen sich auf ein paar ruhige Tage zum Jahresausklang.

Doch nicht allen geht es so gut wie uns in Deutschland. Dort hilft eine kleine Freude noch viel mehr. Deshalb stellt das Deutsche SPIELEmuseum kleine Geschenkesets aus einer  Spende, die wir vom Verlag Schmidt Spiele erhalten haben, sozialen Einrichtungen zur Verfügung.

So etwa dem AG Ukraine-Chemnitz-Europa e. V.. Der erst 2014 gegründete Verein unterstützt Flüchtlinge, die innerhalb der Ukraine aus besetzen Gebieten fliehen und ihre Heimatregion zumindest für eine lange Zeit nicht sicher wiedersehen können. Vielen Familien fehlen die Männer, die als Soldaten oder Journalisten im Krieg in der Ostukraine während der letzten Jahre gefallen sind. Noch schwieriger ist die Lage auf den Kinderkrebs-Stationen der Krankenhäuser - manche der Kleinen dürfen wegen fehlender Immunität noch nicht einmal Besuch von ihren Familien unterhalten und haben nur sich untereinander und das Klinkpersonal.

Überglücklich zeigte sich deshalb Dana Börner, als sie heute als Vereinsvertreterin die Spiele entgegennahm, die nun als Teil der Weihnachtsgeschenke den Kindern hoffentlich etwas Aufheiterung und weihnachtliche Freude bringen. Durch persönlich bekannte Helfer vor Ort ist sichergestellt, dass die Pakete ihren Bestimmungs-Ort vollständig erreichen.

Doch auch regionale Einrichtungen profitieren von der Spende: So erhält auch die Station für Kinderonkologie der Kliniken Chemnitz gGmbH einen Satz des Schmidt-Spieleklassikers "Mensch ärgere dich nicht", in Empfang genommen von Erzieherin Gabriele Gasch. Außerdem konnten wir mit Unterstützung der schweizerischen Board Game Box AG noch ein paar Malbücher beilegen.

Wir danken den Unterstützern für ihre großzügigen Spenden und freuen uns, lokal und überregional den Menschen damit Freude bringen zu können!

Spiel mit!